Willkommen beim SIA-Shop
Schnellsuche
Nummer, Titel, Stichwort
Login
Kundennummer
Passwort
Mitglieder des SIA sind als Kunden bereits vorerfasst. Die Kundennummer entspricht der Mitgliedernummer. Das Passwort können Sie mit dem Link Passwort vergessen? anfordern.
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer.

Titeldetail

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

D 0225
Heizen und Kühlen mit geothermischer Energie

Produktnummer
D 0225 
Jahr
2008 
gültig ab
01.05.2008 
Sprache
- deutsch 
SIA
D 0225 
SN
 
ISBN
978-3-03732-012-9 
Gewicht
0.218 kg
Format
A4 
Einband
broschiert 
Seiten
88 
Dokumente
select
Information
Die Nutzung der untiefen Geothermie mittels Erdwärmepumpen-Systemen (EWPS) erlebt gegenwärtig eine bemerkenswerte Entwicklung. Am augenfälligsten ist der von Land zu Land sehr unterschiedliche Status, sowohl hinsichtlich der Verbreitung wie auch der technischen Lösungen. Die Schweiz kann sich international zu den Spitzenreitern zählen, vor allem was die Anlagendichte betrifft. Die Dokumentation «Heizen und Kühlen mit geothermischer Energie» fasst die Referate der gleichnamigen Tagung vom 18. März 2008 zusammen. Die Dimensionierung grösserer Anlagen ist eine anspruchsvolle Aufgabe, bei welcher die Standorteigenschaften gut bekannt sein müssen. Hierfür wurden spezielle in situ-Testverfahren entwickelt, worüber genau so berichtet wird wie über den Einsatz der richtigen Bohrtechnik bei der Realisierung von EWS-Feldern. Neben technischen Neuerungen wie Erdwärmekörben, Luftansaug- Erdregistern und EWS-Luftkühlern werden auch Beispiele grösserer Anlagen beschrieben: The Dolder Grand Zürich, der Hotelkomplex Einstein St. Gallen, Science City ETH Hönggerberg. Es wird ein Ausblick auf die Norm SIA 384/6 «Erdwärmesonden» gegeben, die sich derzeit erarbeitet wird. 
Bild(er)



Aufbereitet in: 2'021 ms;
Version:
3.0.0.8 (HotFix)
Darstellung:
select